Vogelfutter-Station

Vogelfutter-Station

Man braucht:

  • einen leeren Milch-/ oder Saftkarton
  • verschiedene wasserfeste Farben
  • Pinsel
  • Schere/ Cuttermesser
  • kleine Aststücke
  • Heißkleberpistole

 

1.  Schritt

Den Milch- oder Saftkarton gut ausspülen. Den Karton dann in der gewünschten Farbe anmalen und trocknen lassen. 

2. Schritt

Wenn die Farbe getrocknet ist, kann man kreativ werden und den Karton mit Mustern oder Bildern bemalen. 

3. Schritt

An jeder Ecke des Kartons an den gekennzeichneten Linien schneiden und dann den Karton eindrücken.

dav

4. Schritt

Im unteren Bereich jeweils gegenüber ein Loch einschneiden, an dem man dann einen Ast durchsteckt. 

5. Schritt

Verschiedene kleine Äste mit der Heißklebepistole aneinander kleben, sodass ein Dach entsteht. Die Deckelöffnung muss aber frei bleiben. Das Dach dann mit dem Heißkleber an dem Karton befestigen.

6. Schritt 

Wer möchte kann noch weitere individuelle Verzierungen anbringen. Z. B. Knöpfe, Perlen, etc… 

Dann kann man durch den Deckel das Vogelfutter einfüllen, sodass die Vögel dieses unten aus der Öffnung bekommen.

 

 

Upload

Ich erkläre mein Einverständnis zur Veröffentlichung des Foto auf unserer Website. Ich behalte mir das Recht vor, jederzeit zu widersprechen. Der Stamm wird im Falle eines Widerspruchs das Foto zeitnah aus dem von ihm verantworteten Bereich im Internet entfernen.